Wir pflegen die Kunst, durch die Zeit zu reisen

Reisen Sie mit!


bavaricum@histonauten
Akademie für Kulturgeschichte


Fotos. Thomas Endl/Histonauten; Sammlung Jean Louis Schlim

 

Mit uns werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Geschichte.

Sie wollen Land und Leute kennenlernen?

Sie wollen ...

…  erfahren, wie sich der heutige Alltag von dem früherer Generationen unterscheidet?
…  wissen, wie sich Politik und Gesellschaft, Kunst und Kultur, Wirtschaft
      und Technik über die Jahrhunderte gewandelt haben?
…  Zusammenhänge verstehen?
…  sich davon überzeugen lassen, dass Geschichte spannender ist als jeder Krimi?

Dann sind Sie bei uns richtig.

Denn wir ...

…  bieten Ihnen ein aufeinander abgestimmtes Bildungsprogramm 
      mit Vortragsreihen, Führungen und Exkursionen
…  fragen nach der Bedeutung historischer Ereignisse für die Gegenwart des 21. Jahrhunderts
…  erzählen mit Leidenschaft
…  verstehen Geschichte als lehrreiche Unterhaltung

Bei uns macht Geschichte Spaß.

Wir stellen die weiß-blauen Themen in den europäischen Zusammenhang und skizzieren die wichtigsten weltpolitischen Entwicklungen.

Damit Sie zu jeder Zeit auf dem jüngsten Stand von Forschung und Wissenschaft sind, weisen wir Sie auf aktuelle Ausstellungs- und Museumsprojekte hin.

Schon seh ich Glut und Wirbelrauch - Die Walpurgisnacht
Vortrag von Klaus Reichold online verfügbar


Ein ganzer Vortrag von Klaus Reichold aus der Reihe Schaurige Mythen für alle, die ihn versäumt haben und für diejenigen, die mal einen "Live"-Eindruck bekommen wollen von unseren Veranstaltungen. (Und bitte nicht wundern: Im youtube-Video ist wirklich nur ein Bild zu sehen. In unseren Vorträgen sind es natürlich viele mehr.) Viel Spaß!


Alternativer Download als reine Audio-Datei:

Schon seh ich Glut und Wirbelrauch - Die Walpurgisnacht (Audio-Datei)
Vortrag von Klaus Reichold (bavaricum@histonauten - Akademie für Kulturgeschichte)
Vortrag_ Die-Walpurgisnacht.mp3 (84.52MB)
Schon seh ich Glut und Wirbelrauch - Die Walpurgisnacht (Audio-Datei)
Vortrag von Klaus Reichold (bavaricum@histonauten - Akademie für Kulturgeschichte)
Vortrag_ Die-Walpurgisnacht.mp3 (84.52MB)



Das bavaricum@histonauten knüpft an eine Tradition an, die Elfi Zuber 1973 mit der Gründung ihres Instituts Bavaricum ins Leben gerufen hat.